COVID-19 Bürgschaften für Technologie-Start-ups


COVID-19-Bürgschaftsprogramm für Technologie-Start-ups in Zusammenarbeit mit dem Kanton Basel-Stadt

Technologiebasierte Startup-Unternehmen sind von der COVID-19-Pandemie in spezieller Weise betroffen. Der Kanton Basel-Stadt stellt für diese Unternehmen in Form eines Bürgschaftsprogramms eine spezifische Unterstützung bereit. Das Programm erlaubt es, dass Startup-Unternehmen mit Sitz in Basel-Stadt, die wegen COVID-19 in Schwierigkeiten geraten sind, nachrangige Darlehen erhalten können.

Funktion EGS
Partner des Kanton Basel-Stadt in der Realisierung des COVID-19 Bürgschaftsprogramms für Technologie-Start-ups.

Ziel
Ermöglichen eines staatlichen Programms für Start-ups, Standortförderung und Impact Investment in technologiebasierte Start-ups i.w.S.

Laufzeit
2020-2030

Betrag
max. CHF 1 Mio