Bessere Gesundheit und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung


Child’s Dream entwickelt und implementiert selbst wie auch in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen Massnahmen zugunsten von Kindern und jungen Erwachsenen in der Mekong Sub-Region.

Fokusländer sind Myanmar, Laos, Kambodscha und Thailand. Child’s Dream konzentriert sich auf aktuelle und zukünftige Bedürfnisse im Zusammenhang mit

▪   gesundheitlicher Grundversorgung
▪   relevanter und qualitativ hochwertiger Ausbildung
▪   verantwortungsbewussten Führungspersonen und qualifizierten Fachkräften
▪   Werten des Friedens und der Gerechtigkeit
▪   ökologischer Nachhaltigkeit

Die Strategie basiert auf den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung.

Funktion EGS
Unterstützung von Projekten mit dringendem Finanzierungsbedarf.

Ziel EGS
Verbesserung der Gesundheit und Bildung von Kindern und jungen Erwachsenen und somit Förderung einer nachhaltigen Entwicklung.

Laufzeit
2014 bis 2022 (9 Jahre)

Förderbeitrag
Total CHF 200’000